Evangelische Stiftung Hephata - Förderverein
http://www.hephata-bildung.de - gedruckt am: 30.07.2016 18:46 Uhr
Teaser
 

Förderverein

Fördern für heute und morgen

Der Förderverein der Karl-Barthold-Schule wurde 1995 durch die Initiative engagierter Eltern und Lehrer gegründet und zählt heute ca. 100 Mitglieder.

Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Schule in ihren ideellen und pädagogischen Zielen sowie bei sonderpädagogischen Aufgaben und Projekten personell und materiell zu unterstützen, den Eltern, Erziehern und Freunden der Schüler aus Heim und Elternhaus die Möglichkeit zu Begegnung, Interaktion und Fortbildung zu bieten und die gesellschaftliche Integration der Schüler zu fördern.

In der Öffentlichkeit ist der Förderverein durch unterschiedliche Benefizveranstaltungen bekannt geworden. Auch durch deren Ergebnisse konnten alle Klassen mit Küchenzeilen für den Hauswirtschaftsunterricht ausgestattet werden. Computer und weitere Medien, Musikinstrumente, Lehrmittel u.a. für den Physik- und Chemieunterricht, Klassenmöbel, Werkzeug und Maschinen für den Werkunterricht wurden durch den Förderverein angeschafft.

Die Umgestaltung des Schulhofes zur Spiellandschaft war nur durch erhebliche finanzielle Unterstützung des Vereins möglich. Auch die vier schuleigenen Kleinbusse sind Spenden des Vereins. Nicht zuletzt stehen Freizeiten, Projekt- und Klassenfahrten auf der Förderliste, interessierten Personen steht der Vorstand des Fördervereins gerne zu einem Informationsgespräch über seine Ziele und Aktionen zur Verfügung.

Kontakt
Ihr Ansprechpartner für den Förderverein:
Udo Schwalenbier
Tel.: 02161-246-1450 oder 02161-246-2370
E-Mail: udo.schwalenbier@hephata-mg.de

Spendenkonto:
KD-Bank, Dortmund
IBAN: DE77350601901013180012
BIC: GENODED1DKD